img1

Isabelles Geschichte








Isabelle arbeitet seit 10 Jahren für Quadient. Ihre Energie und Offenheit haben sie in unserer Organisation in verschiedene Bereiche geführt. 

img1

"Was ich an Qudient liebe, ist die Möglichkeit, die eigene Arbeitsweise sehr teamorientiert auszurichten. Ich würde nicht unbedingt sagen, dass ich eine typische Mitarbeiterin bin. Wenn du Struktur brauchst, gibt es viele Definitionen, die unsere Arbeitsweise erklären. Gleichzeitig befinden wir uns in einem sich verändernden Markt, daher werden wir befähigt Entscheidungen zu treffen um schnell zu handeln und die richtigen Dinge für unsere Kunden zu tun. Das ist ganz in meinem Sinne."

img1

Warum bleibst Du bei Quadient?

Wir arbeiten in einem sich verändernden Markt. Während die vorhandenen Lösungen von ein-fachen zu komplexeren Technologien übergehen, schlägt Quadient die entgegengesetzte Richtung ein. Unser Geschäftsmodell ist vereinfacht worden und wir sind agiler geworden. 
Es gibt einen Satz, den wir intern häufig verwen-den: ‚Unsere Zusammenarbeit ist intensiv‘. Das sagt meiner Meinung nach eigentlich alles. Ich finde es super, in einem Raum voller Menschen, Kollegen und Kunden zu sein, die Richtung eines Gespräch zu bestimmen, Ideen zu teilen, Meinun-gen zu hinterfragen und neue Lösungswege mit-zugestalten - Ich habe einen großartiger Arbeits-platz!

Was gefällt Dir an der Arbeit bei Quadient am besten?

Bei Quadient gefällt mir insbesondere, dass ich die Möglichkeit habe, überaus teamorientiert zu arbeiten. Der Wunsch, flexibler zu arbeiten, erklärt vielleicht meinen beruflichen Werdegang. Ich habe meine Karriere im Marketing begonnen und bin dann zur Qualitätssicherung gewechselt. Von dort habe ich mich den Software Solutions zugewandt. Jeder Tag ist anders und das liebe ich. Ich schätze die Möglichkeiten, die mir hier geboten werden, um zu lernen, mich weiterzuentwickeln und mit dem Unternehmen zu wachsen. In einem sich verändernden Markt sind wir uns der Tatsache bewusst geworden, dass die Mitarbeiter befähigt werden müssen, damit sie Entscheidungen treffen, schnell handeln und die richtigen Dinge für die Kunden tun können. 

‚Wenn ich Quadient mit zwei Worten beschreiben müsste, würde ich ‚offen‘ und ‚aufregend‘ sagen.‘ Und das ist ziemlich selten. Es gibt viele aufgeschlossene Menschen hier, die Energie und Zielstrebigkeit miteinander verbindet. Sie gehören zu den Leuten, mit denen ich mich umgeben möchte.
img1